Samstag, 21. Januar 2012

JETZT WIRD EINMAL ORDNUNG GEMACHT .....




kennt ihr das.......
hier eine.......zwei, drei, vier..... tüten vollgestopft mit strickwolle, da ein kleineres wolllager, dort zwei, drei wollknäuel......über viele, viele jahre angesammelt......
es nahm langsam "unheimliche" ausmasse an....

jetzt hat mir mein liebster neue möbel hingestellt, da darf in zukunft all meine wolle gelagert werden!



dies ist nur mein wollvorrat, den ich hier im ferienhaus angelegt habe..... ; )
zuhause gibt es "leider" auch ein solches wolllager.....


im hintern möbel ist alles zum filzen untergebracht, im vorderen kommt meine strickwolle rein.
heute vormittag habe ich alle wolle die auf dem vorderen schrank liegt photografiert und bei ravelry in meinen stash "versorgt". so behalte ich den überblick!
weil das eine heidenarbeit ist, kommt der wollberg hinten erst morgen dran......man soll's ja nicht übertreiben ; )

in meinem strickmusterordner sind ja ganz, ganz viele projekte angelegt, die ich liebend gerne noch stricken möchte. aber ob ich dann auch die richtige wolle in der richtigen farbe auf lager habe.....? ; )




Kommentare:

  1. Wenn ich mir das so anschaue! Dan brauchs du dir keine sorgen zu machen uber deine wahl fur die richtige wolle :)) hugzz..peebee

    AntwortenLöschen
  2. viel Spass beim Ordnung machen,
    besonders mit diesen glanzvollen Möbeln.!!!
    kennst du den Spruch ?
    Wer Ordnung hat, ist nur zu faul zum suchen. ;-))
    L.G.Soenae

    AntwortenLöschen
  3. Wie toll, neue Schränkchen zum Ordnen zu haben! Meinem Arbeitszimmer würde das auch guttun!

    AntwortenLöschen
  4. WEnn ich das so sehe, bin ich ja beruhigt;) Dann hat bei mir noch viel Platz;))
    Liebs Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen
  5. hallo liebe monika
    konnte nicht mehr schlafen die 2 hungrigen kater haben mich geweckt ...bin wieder einmal bei dir und muss grad schmunzeln über deine wollberge...aber tröste dich meine sehen auch so aus manchmal noch fast etwas schlimmer aber dafür haben wir kreativen frauen sicher immer das strickzeug oder die filzwolle in der nähe ...übrings hast du noch viel schnee bei uns in solothurn kehrt der frühling ein und ich liebe ja diese jahreszeit wo alles erwacht und sich verändert im moment bin ich gerade am osterdeko nähen stricken häckeln und filzen..also du siehst auch mir ist es nie langweilig wünsche dir einen schönen sonntag liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen