Donnerstag, 28. Januar 2010

WENN ANDERE AN EINEM GLAUBEN..........



.....dann geschehen noch kleine wunder.....




bekannterweise habe ich ja in sachen stricken zwei linke hände.....
mittlerweile auch bekannt..... ,motiviert und glaubt zizi an mich und meine strickfähigkeiten....




das calorimetry-stirnband von der strickdesignerin kathryn schoendorf (mehr hier)
gefällt mir ja schon lange.
pezi, ein leider blogloses ravelry-mitglied, hat mir geholfen, die nur in englisch existierende strickanleitung zu verstehen und zizi war zur stelle, als ich in einem ersten versuch eher einen nierenwärmer nadelte als ein passendes stirnband.........(ich sag ja, dass ich das nicht kann.....)




im zweiten anlauf hab ich's hingekriegt.....(nur nie aufgeben......!!!)




und nun hab ich auch ein calorimetry!!!

und wie immer...... wenn ich schon mal die wolle nicht filze, sondern stricke......,muss es für mich auch den aspekt von belohnung haben, indem ich mich ,wenn schon abmühe mit linken und rechten maschen, mich wenigstens an besonderer wolle erfreuen kann!!!

das calorimetry habe ich mit der wunderschönen noro-kureyon gestrickt. ein farberlebnis vom feinsten und auch der tastsinn erlebt ein riesengenuss.......

....und das beste!!!
noro-kureyon lässt sich einfilzen........
irgendwo in einer oberflächengestaltung eines filzwerks wird also mein wollrest vom calorimetry-stirnband eingefilzt.........., demnächst!


Kommentare:

  1. herzlichen Glückwunsch zum gestrickten Stirnband.
    Deine Filzsachen sind wunderbar.
    liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. It's so cute! I'm going to make one of those - someday ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Haarbänder...und deines fasziniert mich jetzt schon! Hat nicht nur ne tolle Farbe, sondern ist ja auch perfekt für kalte Ohren ;-)!
    liebe grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Super geworden, Du kannst es sicher noch oft gebrauchen, diesen Winter!
    Liebe Grüße

    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Gratuliere! Das ist dir super gelungen. Dieses Stirnband ist auch auf meiner Liste... (englisch war leider nicht mein Hauptfach).
    Liebe Grüsse, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. liebe Monica,
    das ist sooo toll geworden da kannst du richtig stolz drauf sein!
    Sieht angezogen bestimmt super aus! zeig dich dochmal damit, bin so neugierig, wer Monica ist!!♥
    Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    Das ist ja wohl voll schön geworden.
    Dafür das du 2 linke Hände haben sollst genial und jetzt kannst du es auch noch gut gebrauchen.
    Viel Spass damit
    Lg Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin sehr stolz auf dich!!!
    Bin ich doch auch ein Stricklegastheniker...
    Das schlimme ist, dass es bei mir so langsam geht, dass es mich langweilt....
    Also du hast das toll gemacht, auf jeden Fall!
    Liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen
  9. Wow!Das ist doch mal ein anderes Stirnband!Es ist superschön geworden, da kannst du echt stolz auf dich sein!Ich wünsche dir eine gute Nacht und schöne Träume, viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  10. na das sieht doch sehr schön aus....die form gefällt mir richtig gut....könnte ich mir aber auch als gefilztes stirnband gut vorstellen...wünsche dir ein wunderschönes wochenende...grüßle meike

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Monica,
    ich freue mich gerade RIESIG, dass dir der Film gefallen hat ;o)!Herzlichen Dank, für die Rückmeldung und einen wundervollen Start ins Wochenende, viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  12. liebe monika, danke wieder für dein kommentar in meinem blog. ich habe auch eine calorimetry gestrickt, weil ich die anleitung so lustig fand. leider paßt sie mir wie die faust aufs aug! :-) der weg ist das ziel!

    AntwortenLöschen
  13. Diese wunderschöne Form ist "einfach nur ein Stirnband" ? :o)

    AntwortenLöschen