Sonntag, 4. November 2012

ERNTE IM NOVEMBER .....




letztes wochenende lag der garten unter einer 20cm dicken, wunderschön weissen schneedecke...
die wochen davor hatten wir auch so dies und das zu tun..... tja, so kam es dann eben, dass unser garten erst gestern abgeerntet und für den winter bereit gemacht wurde.






die einen oder andern tomaten werden wohl noch nachreifen, mal sehen....


 



auch den zuckersüssen, kugelrunden, kleinen karotten hat der schnee nichts angetan. sie schmecken köstlich!


 



die gurke ist in das geäst vom kirschbaum gewachsen.... dort fanden wir noch 3 kleine gurken.... die mussten wir vorher wohl übersehen haben! ob geniessbar oder doch eher schon ein wenig bitter stellt sich dann noch heraus....


dass der garten im november noch so viel hergibt, hätte ich nicht gedacht. wir werden die letzte ernte bestimmt geniessen!



Kommentare:

  1. Oh , ja die grünen Tomaten reifen in der Wohnung oder im Keller noch Prima nach . Da hat man noch lange was von . Eine tolle Ernte hattet ihr da jetzt noch ,Gurken gabs bei uns schon keine mehr .
    Guten Appetit
    lg Gabi

    AntwortenLöschen
  2. ... oder man macht Marmelade aus grünen Tomaten... auch lecker!

    LG
    Ute aus dem Ostallgäu

    AntwortenLöschen