Donnerstag, 26. Mai 2011

GRüNE SMOOTHIES



grüne smoothies habe ich durch eine freundin kennengelernt.
seit rund 6 wochen mixe ich sie mir/uns täglich frisch und bin hell begeistert!!!

meine energie ist viel anhaltender, ich bin tagsüber spürbar viel weniger müde!
filzen ist anstrengend, es ist körperkraft gefragt. die hatte ich nicht immer gleich gut zur verfügung...... jetzt sieht alles viel,viel beser aus!

grüne smoothies bestehen aus grünem blattgemüse, früchten und wasser. 
auch wild-/kräuter, blüten und beeren sind lecker im grünen smoothie.

heute bei mir im mixer......





karottengrün, eisbergsalat, zitronenmelisse, 1 banane und 3dl wasser
(obst und blattgrün immer in bio-qualität!)






sieht doch lecker aus......
eine zwischenmahlzeit, die ich sehr geniesse.

info's über grüne smoothies,  rezepte, wildkräuter des monats usw. gibt es z.b. hier.... klick,klick!

wer trinkt auch grüne smoothies? ich würde mich sehr über eure "rezepte" freuen, was mixt ihr am liebsten in eure grünen smoothies?






Kommentare:

  1. zum glück gibt's leo.org ; )))
    danke franka!

    AntwortenLöschen
  2. nimm bloss keine spanische Gurke, sonst gibt es dann ein Hexentränkli;-)
    Habe heute im Café Vordergässli ein ERdbeer/Orangen-smoothie gehabt.mhmmm, leider nachher noch Lust auf (ungesunden und dickmachenden) Streusselkuchen!
    herzlichst Claudine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ;)

    Wir mixen uns auch of Smoothies, bis jetzt immer aus Früchten, manchmal mit Joghurt oder Honig, aber mit "grünem" habe ich es noch nicht versucht.
    Das wird sich jetzt ändern.
    Danke für den Tip!


    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. So, da hast du was angestellt... Ich bin dann direkt am Freitag zum Bioladen getingelt und habe mir frischen Spinat geholt! Etwas skeptisch habe ich ihn mit Banane, Birne, etwas Wasser und drei Erdbeeren pürriert. Und muss sagen: LECKER! Dem Möhrengrün stehe ich ja immer noch etwas skeptisch gegenüber, aber das werde ich auch ausprobieren! Heute habe ich zur gleichen Mischung wie gerade beschrieben noch wilde Rauke zugemixt. Pfefferminz wär noch toll gewesen, fällt mir ein. Aber das gibts dann eben morgen... Grüne Grüße und einen schönen Sonntag wünscht die Kate!

    AntwortenLöschen
  5. liebe kate,
    das freut mich ja riesig, dass du die grünen smoothies auch gleich ausprobiert hast...... schön, dass sie dir schmecken!!!
    ich probiere auch immer wieder neue kombinationen und halte ausschau nach allem möglichem was sich dem smoothie beifügen lässt.
    mittlerweile überlege ich mir sogar, ob ich mir einen leistungsstärkeren mixer kaufen soll, dann sind die möglichkeiten noch grösser..... (hab ein rezept gelesen, da mixt man sogar den avocadokern mit ....)
    berichte doch bald mal wieder, finde es so spannend,was andere für grüne smoothies mixen!!!
    einen schönen tag wünscht dir,
    monica / filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen