Mittwoch, 2. März 2011

FILZPANTOFFELN




pantoffeln filzen in guter qualität ist knochenarbeit.......
das walken braucht unheimlich viel kraft!  was war ich froh um mein altes, völlig unmodisches abtropfbrett........




.......jetzt  fehlt nur noch die ledersohle. dieses mal näh ich die aber erst an,wenn die filzpantoffeln ganz trocken sind. 
so viel geduld hab ich dieses mal........ ich weiss noch zu gut, wie meine finger schmerzten, als ich mühsam durch feuchten filz nähte, weil ich unmöglich warten konnte....!


Kommentare:

  1. Die sehen aber klasse aus und sehr gemütlich!!!
    Aber ich kann mir gut vorstellen, daß das eine Knochenarbeit ist!

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. na die schauen jetzt schon super aus...hab bis jetzt nur für meinen Junior welche gefilzt aber danach hats mir gereicht :-)auaaaaaaaaaaa
    Hut ab

    AntwortenLöschen
  3. liebe Monica,
    ja das gute alte Abtropfbrett ist ideal, mein Kurse halte ich in einer alten Schulküche mit mehreren solcher gerippten Edelstahlablagen, ideal zum Walken.
    Das Arbetien mit den Schuhleisten ist klasse, auf die Idee bin ich noch nicht gekommen, bisher gabs bei mir öfter mal 2 Größen..;o)) du verstehst!
    Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Monica!
    Die filzschue sehen sehr schön aus!
    Wo bekomme ich diese Holzschuhleisten?
    Diese sind nämlich super;))
    LG:Karina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Monica,
    deine Filzpuschen sehen echt klasse aus! Ich selbst liebe auch das filzen!!!
    Filzige Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo zusammen,

    bin auch immer auf der Suche nach neuen Filz Seiten, finde das Material einfach super, habe mich regelrecht darin verliebt!
    Habe letztens auf www.filz-cut.de eingekauft, die haben wirklich eine riesen Auswahl, Taschen, Untersetzer, Tischsets, Etuis, Sonderzuschnitte nach Wunschmaß (!) usw…
    Und super nett am Telefon.
    Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen