Freitag, 10. Juni 2011

PRO SPECIE RARA UND LAINE D'ICI




die zeit vergeht sooooo schnell.......das wochenende steht schon vor der tür und ich wollte euch ja noch vom letzten wochenende erzählen........

in cernier bei der landwirtschaftlichen schule evologia stand das wochenende ganz unter dem thema
gefährdete schafrassen und deren wollverarbeitung.
pro specie rara und laine d'ici haben eingeladen sich die alten wollverarbeitungs- und handwerkskünste vorführen zu lassen.

nebst wolle färben, kardieren, mit dem spinnrad spinnen, weben und filzen, zog die schafschur das interesse der besucher auf sich.

 





















 hohe schaf-scherkunst!!! das ganze fell in einem intakten stück.






 frisch gefärbt! 
nach dem trocknen wird die wolle in die karderei gebracht zur weiterverarbeitung.














 an einer ganz kleinen kardmaschine werden hier im atelier cardage wunderschöne wollvliese hergestellt






fertig gekardete wollvliese bereit zur weiterverarbeitung durch filzen oder spinnen.

pro specie rara organisiert in der ganzen schweiz immer wieder solche und ähnliche veranstaltungen.
wer sich informieren möchte...... klick, klick...... 


die doch eher trüben wettervorhersagen für das wochenende kommen mir gerade gelegen......
in meinem atelier liegen berge von wolle ! kursvorbereitungen und dies oder das für das internationale filzertreffen in zwei wochen stehen noch an......
mal sehen, nach was mir der sinn steht!

euch allen wünsche ich ein gutes, erholsames pfingstwochenende!





Kommentare:

  1. Ui Monica! Jetzt hab ich mich grad erschrocken .... War der Meinung, dass du die Wolle auf dem letzten Bild ALLE mit nach Hause genommen hast *gg*

    Ich wünsche dir es schöns und langs WE!

    Liebi Grüess - ZiZi

    AntwortenLöschen
  2. Great post!! I love your photos and I'm drooling over the wool...esp the gorgeous raw fleece!

    AntwortenLöschen
  3. Love your blog! My sheap are going to be sheered next week. Your colors inspired me, so...
    Best wishes, Truus

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Monica
    ich war auch in Cernier mit vielen andern Spinnerinnen. Seeehr schade, dass wir uns nicht begegnet sind. Schau mal auf www.spinntreffen.ch und auf meinem Blog
    LG. Soenae

    AntwortenLöschen