Mittwoch, 11. November 2009

11.11. ST.MARTIN

.....am st.martins-tag wird frühmorgens unser jahreszeitentisch meist von einem der kinder eingerichtet....dazu gehört:

die selbstgebastelte sternen-laterne
das st.martinbild
das rote tuch
und ganz variabel,das was dem kind passend erscheint zu diesem tag

das sternen-laternchen brennt den ganzen tag um etwas licht ins dunkel zu bringen



und abends, sobald es ganz finster ist, ziehen die kinder mit ihren selbstgebastelten papierlaternen ,viele auch mit räbeliechtli (ausgehöhlte und mit sujets wie sterne, mond usw. beschnitzte rüben) durch die strassen.


dabei singen zarte kinderstimmen das st.martinslied

...äs dunklet scho, dä wind dä weht, keis schtärnli a dem himmel steht
st.martin lücht üs du voraa, dass dirä schpur ich folge cha

so nimm üs fründlich i diin arm, umhüll üs mit dim mantel warm
mit de laterne lücht üs vor und füer üs a das goldig tor...

(schweizerdeutsche fassung)

danach wartet zuhause eine dampfend heisse suppe und selbstgebackenes brot.

ein sehr schöner brauch, der nicht nur bei "waldorf's" gefeiert wird, nein in der ganzen schweiz gibt es überall diese laternenumzüge oder sternmärsche mit gesang.

selbst jetzt, wo unsere kinder ja bereits etwas aus dem laternen-alter raus sind, ist ihnen doch zumindest der jahreszeitentisch noch ein wichtiges ritual.


Kommentare:

  1. Ach ja...
    wir gehen ja jetzt auch nicht mehr mit den Laternen los, aber es stehen gerade Bratäpfel im Ofen und dazu zünden wir alle Windlichter an, die hier rumstehen ;-)....und vielleicht bekommt Mama einen klitzekleinen Glühwein...hmm !

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  2. oh ich habe letzte woche auch so eine laterne bekommen...ganz in rot!! Die brennt bei mir auch und es ist wunderschööööön....
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wir kommen auch gerad von unserem Martinzug...Zum Abschluss gabs bei uns das Martinshörnchen...
    dir noch einen ruhigen Ausklang
    Liebste Grüße Pepalinchen

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie schön, wenn überall die Kerzen leuchten und Laternen strahlen. Wir hatten auch ein Laternen-Fest von der Klasse. War super-schön! Deine Bilder sind wirklich herzerwärmend! Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  5. ohhhh - ich liebe diese sternenlichter! das hier ist ein wunderschönes exemplar!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Filzträumerin, ich habe Dich für den Kreativ Blo Award nominiert weil Du bist für mich ein Wunder: 5 Kinder und noch soviel schöne Sachen machen, alle Achtung! Des weiteren gefällt mir die Aufmachung Deiner Seite, genau mein Geschmack, weiter so - alles weitere unter:
    http://matta-made.blogspot.com/
    LG in die Schweiz von Matta

    AntwortenLöschen