Montag, 16. November 2009

MAL WAS ANDERES...


...als filzen...




meine hartnäckige erkältung, vor allem die arge bronchitis haben mir so viel energie geraubt, dass ich zu schwach war um zu filzen. auf dem sofa rumlümmeln und die neu erlernten strickkenntnisse ausprobieren ging aber ganz gut....
ein grosses dankeschön an meine stricklehrerin zizi, hab's erstaunlich gut hingekriegt mit dem zopfmuster ohne hilfsnadel...

die noro-wolle ist ja sowas von schöööön zum verstricken,da wird sicher noch mehr entstehen.
auch klein töchterchen ist begeistert von mama's neuen strickkünsten, obwohl die mütze überhaupt nicht zu ihrer türkis-braunen winterjacke passt...."macht nicht's mama, die ist sooo schön, die zieh ich trotzdem an".....manchmal können die kleinen richtig charmant sein, nicht?!?!

Kommentare:

  1. Zuerst wünsche ich dir recht gute Besserung! Obwohl ich deine Strickkünste gerade bewundere. Davon möchte ich noch mehr sehen....!
    Grüessli, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. ....oh, ich meinte natürlich: Wenn du noch etwas auf dem Sofa bleibst, entehen noch mehr solche Nadeleien....!
    Alles klar?
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. ja wenn man einmal mit dem stricken anfängt hat es einen erwischt. Aber die Mütze ist wirklich schön da geb ich deiner Tochter recht.
    gruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Ja, wenn solche Leidenschaften sich erst mal manifestieren, weiß man ja nicht, was man dir wünschen soll!? Aber Spaß beiseite - ich wünsch Dir eine schnelle und gründliche Genesung!
    Herzlichste Grüße von einer, die auch immer noch hustet!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Oje, dich hat es aber ordentlich erwischt!Ich wünsche dir, dass du ganz schnell wieder zu Bärenkräften kommst!Die Mütze ist supersüß, sie sieht so aus, als ob sie grauen Tagen einfach zwinkernd die Zunge rausstreckt ;o)!Alles,alles Liebe, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Zu allen guten Wünschen noch dies: kannst du Thymiantinktur bekommen? mir hilft die immer sehr, in heißen Tee... drei bis fünf mal tägl. das löst und beruhigt! Bei uns heißt es Thymian curarina, frag doch mal nach! Alles Liebe, herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. lieben dank cornelia,
    bin morgen sowieso bei meinem anthroposophischen hausarzt, da frag ich gleich mal danach.
    herzlichst,
    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen
  8. Ich hoffe du bist auf dem Weg zur Besserung, momentan ist ja die halbe Schweiz im Bett. Also wie eine Anfängermütze sieht sie wirklich nicht aus. Die ist wunderschön gelungen und die Farben einfach ein Traum!
    Liebe Grüsse, Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Hope your feeling better...:)

    I love noro wool. Your hat looks lovely.

    Have you checked out the Knitting crochet felting worldwide website called Ravelry...It has free patterns and forums. The link is on my blog.

    AntwortenLöschen