Dienstag, 2. Februar 2010

AM 2.2. IST.....

mariä lichtmess



...zeit,alles noch stehende,liegende und hängende weihnachts"zeug" weg zu räumen!!!
zum glück habe ich nur noch so da und dort etwas aussendekoration, wie die lichterketten an der haustüre .....
zwar auch noch den adventskalender,da und dort ein engelchen.....,sterne an den fenstern...
.....es gibt wohl doch noch was zu tun!!!
dafür gibt's als "belohnung" die ersten frühlingsblümchen ins haus. tuplen und co. passen nämlich so ganz und gar nicht zu weihnachtlichem glitzerkram ,also kommen diese frühlingsboten immer erst ab dem 2.2 zu uns ins haus!
auf diese farbtupfer freu ich mich jetzt schon......wenn das nicht motivation genug ist!!!




Kommentare:

  1. hui, dann muss ich wohl noch meine Holzkerzen vor der Türe.. verschachteln

    lieben Dank
    und viel spass bei den Frühlingsblumen

    liebentli

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monica, ganz unter uns habe ich auch noch die Weihnachtsbeleuchtung an der Haustüre.. weils einfach so schön ist abends und mit Schnee. Ich mache die auch erst weg, wenn der Schnee weg ist.
    Hier sieht man allerorten auch noch beleuchtete Hirsche im Garten.... liebe Grüße♥, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Mein Holztreppengeländer schmückt auch noch eine Girlande, aber irgendwie mag ich die grad...und dann darf sie noch ein bissel hängenbleiben;-)
    Lieben Gruss
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. haha...war ich doch nicht die letzte!!! Ich habe auch alles weggeräumt und die kerzenfarbe zu hellgrün geändert...tut meiner seele gut (grins)...die tulpen habe ich noch nicht gekauft...die kommen bei mir wenn der schnee so langsam vergeht!! Deine deko sa aber auch ganz ganz toll aus...
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  5. Und ich dachte du meinst mit dem 2.2. den Murmeltiertag :-)
    Film liegt schon bereit.
    lg
    ela

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass du das hier erwähnst. In manchen Blogs ist ja schon laaange Valentinstag und sowieso bald Ostern...
    Bei uns ist das Weihnachtszeug seit mitte Januar verräumt, aber die Außenbeleuchtung vor und hinterm Haus ist unter Schnee und festgefroren und muß darum bleiben bis der Schnee wegtaut...

    GLG
    Peggy

    AntwortenLöschen
  7. hallo,
    na da muss ich noch einen kleinen weihnachtsmann, der hartnäckig sich "versteckt" noch wegräumen ... und dann die frühjahrsblüher...
    lg pepalinchen

    AntwortenLöschen
  8. Hhm, ja die allerletzten Weihnachtsüberbleibsel muss ich auch noch wegräumen. Immer wenn ich denke, es ist alles weg, springt mir von irgendwoher noch ein kleiner Weihnachtsmann oder Engel entgegen...
    LG Karin
    PS: Die ersten Tulpen werde ich mir diese Woche auch noch kaufen, ich brauche jetzt mal was Buntes!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe T-Raumfilzerin
    Ich werde Dir bei unserem nächsten Wiedersehen die Geschichte von Maria Lichtmess - Spinnefress mit bringen. Mein Vater hat sie unseren Buben, damals waren sie es noch, geschrieben. Schön, von dir daran erinnert zu werden.
    Lieben Gruss
    christine M. die das Chriesisteisäckli liebt

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Monic,allerherzlichsten Dank, für deine lieben Kommentare!Und wenn deine Frühlingsboten ebenso schön arrangiert werden wie deine Weihnachtsdeko kann das nur traumhaft werden!Einen schönen Resttag und viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen