Freitag, 27. März 2009

EIN SCHöNER TAG

ja, ein sehr schöner tag sogar!

erst ein besuch in rita's wollstube, wo ich in eine mir ganz neue woll-welt eintauchen durfte.
erst durfte ich zusehen,wie sie ihre wunderschöne seide von hand färbt und anschliessend erzählte sie mir die geschichte ihrer 5!!! webstühle und wie sie eingesetzt werden. ich bin tief beeindruckt von ihrem schaffen!!!
dem noch nicht genug,bekam ich noch eine kleine demonstration am spinnrad zu sehen (meine bewunderung für diese vielseitig begabte frau steigt und steigt.....), bekam edle garne gezeigt und hatte einen höchst interessanten austausch bei tee und gebäck.
nach hause gehen durfte ich sogar reich beschenkt! rita hat mich überrascht mit etwas wunderbarem................photo's davon und was daraus geworden ist (vorher-nachher),zeige ich euch dann bestimmt hier im blog.

nachmittags besuchte mich zizi in meinem atelier. wir hatten einander sooooooo viel zu berichten, haben viel gelacht, über unsere schönen bloggererlebnisse erzählt und so vieles mehr. wir sahen uns zum ersten mal, aber es war, wie wenn sich alte freundinnen getroffen hätten........!
zizi hat mir etwas mitgebracht,was mein filzerherz mehr als nur höher schlagen lässt.......! richtiggehend verwöhnt wurde ich an diesem tag, lieben dank euch zizi und rita.
photo's dann auch hier nach getaner arbeit.....

ein wirklich rundum schöner tag!!!


sie sind nach langem warten endlich da......... meine postkarten!
eigentlich seit 3 wochen schon nur..........



.........so richtig freuen dran kann ich mich immer noch nicht!
ich bin sehr enttäuscht, was aus unserer vorlage,die 1:1 hätte übernommen werden sollen, gemacht wurde.
die photo's wurden vergrössert. damit wurde der rundum gleichmässige gelbe rand, seitlich sowie auch unten und oben ungleich abgeschnitten......!
dadurch wurde an der mittleren skulptur oben ein teil abgeschnitten und der allgemeine, vorher sehr harmonische gesamteindruck verändert.
dem noch nicht genug, ist auch die farbe verändert....... ein grauschleier dämpft die farben deutlich. der rand z.b. sollte in einem schönen ,leuchtendem goldgelb sein und nicht senfgelb wie's jetzt daher kommt.
ändern kann ich jetzt nichts mehr,aber daraus gelernt habe ich viel......
da das ganze eine aktion unseres filzvereins war, verlangte ich kein" gut zum druck",sondern vertraute darauf, dass meine vorlage,die auf den milimeter genau und fixfertig eingereicht wurde ,auch so übernommen wird.
einmal mehr straft mich meine gutgläubigkeit.........
so und nun genug frust abgeladen.......! ich denke bereits über eine neue postkarte nach und werde diese misslungenen dann dem papierkorb übergeben.

Kommentare:

  1. Liebe Monica,
    nach so einem schoenen Tag, man spuert es richtig aus deinem Text, aergere dich nicht ueber den "Zerschnitt" (obwohl ich ganz genau verstehe, was du meinst), mir gefaellt trotzdem sehr, was ich sehe.
    Geniesse das Wochenende mit hoffentlich viel Sonnenschein; bei uns hat's rechtzeitig zum Wochenende wieder zu regnen angefangen, seufz!
    Liebe Gruesse, auch an die Family,
    Ilona

    AntwortenLöschen
  2. So eine glückliches Tag ist ja wunderbar!!!
    Die Postkarte ist wunderbar, sie gefällt mir so sehr!!!

    Eine andere schönen Tag wünscht Dir

    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. liebe Monica,
    nein, ich haue dich nicht für deinen Kommentar bei mir zum Wetter, :o)! du hast ja im Prinzip recht, es wird immer irgendwie gejammert, und man kann bei jedem Wetter etwas daraus machen, aber ich bin so ein lichthungriger Mensch, es ist einfach genug jetzt mit Regen Schnee und Kälte in unserer Region.
    Ärgere dich nicht über die Karten, ich finde sie eigentlich gelungen, jedoch hast du dir es anders vorgestellt, ja, da wird man unzufrieden. Wieder was gelernt, oder?
    Bin schon gespannt auf die Überaschungen, die du uns zeigen wirst! Es gibt bei dir immer so viel Schönes zu gucken!
    Liebe Grüße schick ich dir, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Monica,
    hm...also wenn ich jetzt ganz ehrlich sein soll...ich finde die Karte sehr hübsch. Kann es aber nachvollziehen, dass du das natürlich viel kritischer siehst, hattest du doch schon deine eigene Vorstellung davon, bevor sie gedruckt vor dir lag!
    Bin neugierig auf deine Photos von deinen Besuchen ;-)!
    Liebe Grüße
    Susanne
    Finde die Sonne übrigens wunderschön!!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich verstehe dir sehr gut, wenn ich etwas "designe" muss das dann auch auf den Millimeter stimmen, und auch die Farben, jaha !!! (Ich kann mich noch gut an meine webseiten-Veränderungen vor Kurzem erinnern...)
    Tatsächlich sind sowohl die Tasche als auch die Sonne superschön !!
    Die beiden angegebenen links scheinen allerdings nicht zu funktionieren (vielleicht nur bei mir ??)...
    freue mich auf die Fotos !!
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Sali Monica!
    Du sprichst mir aus dem Herzen! Dasselbe habe auch ich empfunden! Das muss wirklich an der Wolle liegen ...
    Auch die Postkarte gefällt mir ... Kann dich aber auch sehr gut verstehen. Man hat so seine Vorstellungen und wenn es dann nicht genau so herauskommt, dann stimmt es eben nicht! Aber für den Papierkorb ist sie echt zu schade - ganz ehrlich!

    Es schöns Wuchenänd wünsch ich dir!
    Ganz liebi Grüess - ZiZi

    AntwortenLöschen
  7. lieben dank an euch alle für die liebgemeinten kommentare und die tröstenden worte zu meiner "frust-postkarte"!
    ich bin ganz froh,dass es für andere betrachter nicht halb so schlimm aussieht,wie für mich.

    annette hat ja bemerkt,dass die verlinkungen von rita/wollstube und von zizi/stricken und mehr nicht funktionieren. das ist tatsächlich so und ich hab keine ahnung weshalb. vielleicht,weil beide nicht bei blogger sind!?
    ihr findet sie aber in meiner herzensdinge blogliste. da funktioniert alles tadellos.

    liebe grüsse und gute nacht......
    bezw. bald schon guten morgen nach shanghai!!!

    filz-t-raum.ch

    AntwortenLöschen