Dienstag, 24. März 2009

WAS IST DAS ???


.............eine gefilzte "bali"-fahne macht vorne an der strasse auf mein atelier aufmerksam..........
heute hat die natur mein werk in ein kunstwerk verwandelt!!!

Kommentare:

  1. Wie schade, dass man das nicht konservieren kann, oder?
    Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Sieht irgendwie nicht so richtig nach warmen Frühlingstagen aus, oder ?? Aber trotzdem schön !
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  3. Das finde ich am schönsten, wenn kunst und natur eins werden.
    XXXm

    AntwortenLöschen
  4. auch bei uns spielt das wetter alle stückerl, vom sonnenschein bis hin zum hagelschauer. momentan haben wir es auch wieder bitter bitter kalt. wann wirds denn endlich wieder frühling ......
    lg waltraud

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monica,
    wie vertraut der Anblick in den "unscharfen" Hintergrund noch ist :-) Ich wuerde sehr gerne mal auf die Schnelle bei dir am Atelier anklopfen und einen Privat-Filzkurs belegen. Ich muss sagen, dein Blog hat mich fast ein bisschen, wie sagt ihr doch so schoen in der Schweiz "g'luschtig" gemacht... Gerne wuerde ich dir ein bisschen Waerme schicken, Shanghai hat von heute auf morgen wieder auf achtzehn bis zwanzig Plusgrade umgestellt. Der Garten ist eine Bluetenpracht und daneben gedeiht auch noch der Nuesslisalat im Gemuesegarten, weil das Wetter ja auch ploetzlich wieder auf knappe zehn Grad umstellen kann.
    Hab' einen schoenen und kreativen Tag, bei mir ist schon wieder Feierabend, lieben Gruss, Ilona

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Monica,

    hab Dir 2 Mails (wegen des Fat Quarters) geschrieben. Falls sie nicht angekommen sind, melde Dich doch bitte nochmal bei mir (Spamordner?).

    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen